Ferien-Trainingslager am Partwitzer See

Traditionell fand in der letzten Ferienwoche das nunmehr achte Trainingslager am Partwitzer See statt. 18 Opti-Kinder und fünf 420er Crews aus Vereinen in Partwitz, Geierswalde, Dresden, Leipzig, Erfurt, Zittau und Niedersachsen haben eine tolle und abwechslungsreiche Woche erleben können. Die kleinsten Nachwuchssegler trainierten auf dem Segelsimulator erste Manöver bevor es dann auch auf den See ging.

Für die erfahreneren Segler stand neben der Theorie das Trainieren von Rollwenden, das Segeln von Trapezkursen und das Halsen im Mittelpunkt. Den Abschluss eines jeden Trainingstages bildete eine Regatta. Für Badespaß und ausgiebige Tischtennis-Turniere blieb natürlich auch Zeit. Beliebte Höhepunkte während der Woche waren die Wanderfahrt aller Teilnehmer zum Strand am Barbara Kanal auf dem Partwitzer See sowie Neptuns Taufe.


Auch in 2022 ist in der letzten Ferienwoche (Sachsen) eine Fortsetzung des Trainingslagers geplant.