Kinder- & Jugendsport

Die Mitglieder des 1. Wassersportverein Lausitzer Seenland e.V. haben es sich zur Aufgabe gemacht den Segelsport im sportlichen Sinne im Lausitzer Seenland zu fördern. Besonderes Interesse liegt dabei auf der Förderung des maritimen Jugendsportes. Dies geschieht beginnend mit der OPTI-Klasse über die CADET bis hin zur Klasse der 420er Boote.


Einsteiger sollten mindestens 6 bis max. 11 Jahre alt sein, müssen vor allem schwimmen können. Auf dem Wasser werden die Teilnehmer von einem erfahrenen Trainer auf einem motorisierten Schlauchboot begleitet. Spezielle Segelbekleidung wird anfangs noch nicht benötigt und auch die Schwimmwesten werden vom Verein gestellt.







Der 1. Wassersportverein Lausitzer Seenland e.V. besitzt vereinseigene Boote. Diese können von allen Mitgliedern zum Training und für den Einstieg in den Regattasport genutzt werden. Die Boote sind in gutem Zustand, konkurrenzfähig und werden regelmäßig gewartet und ggf. neu angeschafft, denn für unsere Jugendmitglieder ist das beste Material gerade gut genug. Fortgeschrittende Jugendmitglieder werden, um später erfolgreich bei Regatten bestehen zu können, sich mit Kauf eigener Boote beschäftigen müssem.