Selbsthilfegruppe "Schlagfertig" sagt Danke

Der 1. Wassersportverein Geierswalde hat mit sehr viel Engagement und großem Einsatz sein Gebäude errichtet. Von Anfang an war klar, dass sie alles barrierefrei zugänglich gestalten werden. Denn sie wissen genau, es gibt kaum einen anderen Sport, der Inklusion besser integrieren lässt als Segeln.


Das beste Beispiel haben wir in unserer „Schlagfertig“ Gruppe, unseren Maik. Wir sind eine Selbsthilfegruppe für Betroffene mit Schlaganfall und Hirnverletzung sowie deren Angehörige. Maik beweist, was möglich ist mit schwerster Hirnverletzung und starken körperlichen Beeinträchtigungen. Mittlerweile segelt er auf der ganzen Welt!


Seit Oktober 2022 gibt es unsere Gruppe. Man fand sich zusammen, überlegte wie oft und wo die Treffen stattfinden sollten und nach einem Jahr hat sich nun eine vertraute Gruppe gebildet, mit monatlichen Treffen und festem Treffpunkt. Denn seit Sommer 2023 können wir die barrierefreien Räume im Erdgeschoss des Wassersport-Vereins nutzen. Darüber sind wir ausgesprochen glücklich, denn neben dem unkomplizierten Zugang ins Gebäude, können wir auch noch direkt davor parken. Derzeit haben wir 2 Rollstuhlfahrer, aber auch noch Gehbehinderte in der Gruppe. Und nun können diese Betroffenen und ihre Angehörigen, die bisher nur sehr beschwerlich/mühsam die Räume unserer Treffen erreicht haben, bequem die großzügige Messe, aber auch die Toiletten, erreichen. Und ja, das ganze Hafengelände wird aktuell barrierefrei ausgebaut! Das wird sich herumsprechen.


Vor allem können wir nun die Gruppe offiziell öffnen für weitere Betroffene, die eine Anlaufstelle suchen. Es gibt viele Hilfesuchenden, auch Angehörige, die verzweifelt und mit ihrer Kraft am Ende sind. Wir wollen uns gegenseitig aufbauen, das Verständnis und die Achtung geben, die von Außenstehenden nicht erbracht werden, da viele keine Vorstellung haben, wie kräftezehrend dieses Schicksal für alle Beteiligten ist.


Wir sind sehr dankbar und wollen DANKE sagen: DANKE an den Vorstand des 1. Wassersportvereins Geierswalde, dass wir die Messe nun regelmäßig für unsere Treffen nutzen dürfen und DANKE an alle Mitglieder des 1. WSVLS, die mit sehr vielen Arbeitsstunden und persönlichem Einsatz dieses barrierefreie Gebäude geschaffen haben.