1.WSVLS Regattajugend zur MDJM nach Sachsen Anhalt

Am 17.06. und 18.06.2023 startete für uns die Landesjugendmeisterschaft, diesmal in Sachsen-Anhalt auf dem großen Goitzsche-See in Bitterfeld.

Am Start waren Opti A und Opti B, O'pen Skiff, Europe, 420er und Laser.

Wir als Jugend vom 1.WSVLS konnten in fast allen Klassen Teilnehmer stellen.

Auf gings am Samstag mit Bootsaufbau und letzten Setups am Boot für die angekündigten Wettfahrten.

Der Wind auf dem Wasser war sehr verhalten und die dicken Wolken am Rande der Goitzsche erahnten nichts Gutes. Als Kurs war ein Trapez Innerloop und Trapez Outerloop gelegt. Die erste Wettfahrt verlief bei relativ gleichmäßigem Wind recht gut und jeder konnte sich unter Wettkampfbedingungen an das Revier gewöhnen.

Durch extreme Winddreher in Richtung der zweiten Wettfahrt wurde der Kurs korrigiert um starten zu können.

Um auch noch eine dritte Wettfahrt sicher hereinzufahren, musste diesmal der Kurs komplett verlegt werden.

Ja, wir waren müde, aber auch froh das wir 3 Wettfahrten sicher am Abend im Kasten hatten.

Als Belohnung gab es Slush-Eis zur Abkühlung und am Abend eine Tombola.

Am Sonntag hingegen blieb der See Spiegelglatt. Nach zwei Startverschiebungen an Land wurde die Regatta für beendet erklärt.

Sichtlich Erschöpft vom Samstag aber Stolz auf das Erreichen bis hin zu Podestplätzen fuhren wir nach der Siegerehrung Heim.

Wir danken dem Yachtclub Bitterfeld für die Ausrichtung der MDJM und kommen nächstes Jahr sehr gern wieder!


Euer Florian (GER 9276)